Männliche Hand mit Kaffeetasse

Stadtwerke erstellen intelligente Beleuchtungsanlage am Obersee

11.09.2020 | 07:59

Die Stadtwerke Bielefeld installieren zusammen mit der Stadt Bielefeld vor der dunklen Jahreszeit eine neue Beleuchtungsanlage an einem Fußweg zum Obersee. Die neun Masten mit Leuchten werden zwischen der Engerschen Straße und dem Seekrug aufgestellt. Dafür verlegen die Experten der Stadtwerke rund 350 Meter Kabel. Die Arbeiten finden vom 16. September bis zum 23. September statt.

Mitlaufende Lichtwolke
In einem nächsten Schritt wird für diese Leuchten ein intelligentes Lichtsteuerungssystem in Form einer mitlaufenden Lichtwolke realisiert. In dem Pilotprojekt sollen Erfahrungen gesammelt werden, damit Straßenbeleuchtung noch effizienter und umweltverträglicher wird. Die Lichtwolke wird die Passanten voraussichtlich ab Mitte November auf dem Fußweg begleiten.

geschrieben von  Yvonne Liebold

zurück zu Aktuelles

Chat

* Pflichtfelder

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie > hier.