Eine junge Frau steht an einem Flipchart.

Industrie­kaufmann/-frau

Ausbildung

Kaufleute und IT-Spezialisten haben ein Faible für logisches Denken und Zahlen. In diesem kurzen Clip erhalten Sie einen ersten Eindruck von der Ausbildung bei uns.

Durch Sie klappt jede Auftragsabwicklung wie am Schnürchen!

Kaufleute sind vor allem aus einem Grund wichtig für ein Unternehmen: Was nützt die praktischste Dienstleistung oder das schönste Produkt, wenn es nicht verkauft wird?

Während Ihrer Ausbildung als Industriekaufmann oder -frau lernen Sie in verschiedenen Abteilungen die wichtigsten Aufgaben dieses Berufes kennen: Werbung und Marketing, Auftragsanbahnung, Kundenservice, Auftragsabwicklung, Beschaffung und Bevorratung, Leistungsabrechnung und Personalwesen. Sie können auch in Verbindung zu anderen Fachabteilungen, kommerziellen Bereichen und Projekten tätig sein.

Ihr Profil

  • Höhere Handelsschule oder Abitur
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Interesse an allen wirtschaftlichen Abläufen eines Industriebetriebes
  • Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zum Lernen

Ausbildungsinhalte

  • Sie lernen, wie Sie Produkte und Dienstleistungen unseres Unternehmens verkaufen.
  • Wir bringen Ihnen alles rund um das Thema Marketing bei: von der Marktanalyse über den Vertrieb bis hin zum Kundenservice.
  • Sie beraten und betreuen unsere Kunden.
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Bedarf an Produkten und Dienstleistungen ermitteln.
  • Sie kaufen und disponieren Materialien, Produktionsmittel und Dienstleitungen für die Leistungserstellung oder den Vertrieb.
  • Sie unterstützen den Prozess der Auftragserledigung, z. B. bei der Logistik.
  • Sie erfahren, wie Sie verschiedene betriebswirtschaftliche Themen in allen Funktionen des Betriebes bearbeiten: Finanzierung, Investition, Rentabilität, Kostenplanung, -analyse und -verfolgung.
  • Sie bearbeiten Geschäftsvorgänge des Rechnungswesens. Sie lernen, Kennzahlen und Statistiken für die Erfolgskontrolle und Steuerung betrieblicher Prozesse auszuwerten.
  • Wir machen Sie damit vertraut, die Instrumente der Personalbeschaffung und Personalauswahl anzuwenden. Dazu gehört, den Personaleinsatz zu planen sowie die Aufgaben der Personalverwaltung- und Personalentwicklung zu bearbeiten.
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie Arbeitsprozesse strukturieren und organisieren.

Ausbildungsdauer

3 Jahre (Verkürzung bei guten Leistungen möglich)

Perspektiven nach der Ausbildung u.a.

  • Industriefachwirt/-in
  • Fachkaufmann/-frau für Einkauf, Materialwirtschaft, Marketing, Außenwirtschaft, Personal
  • Bilanzbuchhalter/-in
  • Bachelor/Master of Arts

 

 

> zurück zur Startseite

Kontakt

Regina Budde

Regina Budde

Ausbildung | Karriere

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

Regina.Budde(at)stadtwerke-bielefeld.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

(05 21) 51-47 60

Regina Budde | Foto: Sabrina Vrhovac

Downloads

Azubiflyer