Stadtwerke Bielefeld

Wir geben Bielefeld Energie: Tag für Tag.

Als großes kommunales Unternehmen im deutschen Energiemarkt sind wir seit über 150 Jahren ein starker Energielieferant vor Ort. Mit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Herzen von Bielefeld sorgen wir dafür, dass Ihnen Strom, Gas, Trinkwasser und Fernwärme sicher und zuverlässig zur Verfügung stehen. Und das rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.

Unsere Nähe ist dabei Ihr Vorteil. Bei Fragen und Problemen sind wir persönlich für Sie da, ob in unserem Beratungszentrum HdT am Jahnplatz oder in unserem Kundenzentrum Historische Turbinenhalle in der Schildescher Straße. Bewährte Serviceleistungen Qualität und Kundennähe stehen für uns immer an erster Stelle – aber nicht nur das:

Durch sichere und attraktive Arbeitsplätze schaffen wir echte Werte für ein lebenswertes Bielefeld. Wir gehören zu den größten Arbeitgebern und wichtigsten Ausbildungsbetrieben der Region. Ein gutes Betriebsklima, familienfreundliche Angebote, Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung sowie eine aktive Gesundheitsförderung sind wesentliche Bausteine unserer Personalpolitik.

Auch klimabewusstes Handeln verstehen wir als unser Programm. Schon seit vielen Jahren setzen wir uns ehrgeizige ökologische Ziele, um den CO2-Ausstoß deutlich zu verringern. Deshalb verbinden wir in unserem Energiekonzept Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit mit Effizienz und der regenerativen Energieerzeugung, unter anderem durch Elektromobilität, Wind- und Solaranlagen oder der dezentralen Fernwärmeversorgung.

Besuchen Sie uns auf unserer Internetseite unter: www.stadtwerke-bielefeld.de.

 

 

Daten und Fakten

STROM (seit 1900)

2016
StromabsatzMio. kWh3.337,0
Verteilungsnetzkm5.214,0
ZählerAnzahl210.054
HausanschlüsseAnzahl64.254

 

 

GAS (seit 1856)

2016
ErdgasabsatzMio. kWh4.479,5
davon allgemeine VersorgungMio. kWh3.406,5
Propanabsatz (Tank und Flaschen)t3.852,7
Verteilungsnetzkm1.248,6
ZählerAnzahl73.608
HausanschlüsseAnzahl46.706

 

 

FERNWÄRME (seit 1955)

2016
FernwärmeabsatzMio. kWh855,5
Verteilungsnetz (Doppelleitungen)km209,6
ZählerAnzahl6.870
HausanschlüsseAnzahl3.795

 

 

WASSER (seit 1890)

2016
WasserabsatzMio. m³17,8
Verteilungsnetzkm1.516,2
ZählerAnzahl64.804
HausanschlüsseAnzahl60.221

 

 

Beschäftigte zum 31.12.2016

Beschäftigte 1.232
davon Auszubildende u. Praktikanten179

 

 

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

kundenservice(at)stadtwerke-bielefeld.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

(0800) 1 00 71 75

Mo.-Fr. 7:30 - 18:00 Uhr (telefonisch) Rückruf anfordern

Rückrufwunsch

Pflichtfelder*

Häufige Fragen

+ alle Fragen

Bieten sie ein duales Studium an?

Wann müssen die Zähler für Fernwärme getauscht werden?

Fernwärmezähler, die im geschäftlichen Verkehr eingesetzt werden, unterliegen der Eichpflicht. Die Fristen stehen in der Eichordnung, die im Internet unter www.gesetze-im-internet.de für jedermann verfügbar ist.

Demnach beträgt die Eichfrist für „Warm- und Heißwasserzähler für Wärmetauscher-Kreislaufsysteme“ aktuell fünf Jahre.

Ist die Trinkwasserqualität auch unschädlich für Kleinkinder?

Ja, die Trinkwasserqualität ist höher als die eines Mineralwassers. Die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung werden eingehalten. Sie sind sich aufgrund Ihrer Wasserrohe im Haus unsicher? Schwebstoffe im Wasser werden von einem Wasserfilter in der Kundenanlage zurückgehalten. Wer sich dennoch unsicher ist, kann das Wasser beispielsweise im Trinkwasserlabor der Stadtwerke-Gütersloh beproben lassen (Telefon (05 241) 82 21 06). Das empfiehlt sich auch dann, wenn man bei Altbauten nicht weiß, ob eventuell noch Bleileitungen verlegt sind.

Wo finde ich zurückliegende und aktuelle Presseinformationen?

Unser Presseinformationen finden Sie hier.

In welchen Bereichen werde ich bei einem Praktikum eingesetzt?

Sie können Sich auf eine bestimme Abteilung bewerben, die dann auf Verfügbarkeit geprüft wird. Generell werden Sie, je nach Wunsch, in kaufmännischen oder technischen Bereichen eingesetzt.