Singende und tanzende Jugendliche des Projekt-Ensemble GOTA.

Engagement in Bielefeld

Die Stadtwerke Bielefeld Gruppe übernimmt bewusst gesellschaftliche Verantwortung für die Menschen in der Stadt Bielefeld und engagiert sich nachhaltig und auf vielfältige Weise in den Bereichen Sport, Kultur und Umwelt.

Wir unterstützen u. a. das Theater Bielefeld, den DSC Arminia Bielefeld, die Veranstaltungsreihe „kulturextra“, die Bielefelder Songnächte, das Bauernhausmuseum und sind Hauptsponsor bei den Nachtansichten. Über diese und weitere Sponsoring-Projekte tragen wir maßgeblich dazu bei, die Lebensqualität in Bielefeld zu sichern und weiter zu verbessern.

CROWDFUNDING FÜR BIELEFELDER PROJEKTE

Für unsere Stadt gibt es jetzt eine Crowdfunding-Plattform, die wir ins Leben gerufen haben. Ab sofort können Bielefelder Vereine und Institutionen Spenden für ihr gemeinnütziges Projekt einwerben. Eine neue Schaukel für den Kindergarten, ein neues Instrument für die Jugend-Band oder Gelder für das Schullandheim. Innerhalb von 60 Tagen können Gelder von Familie, Freunden, Mitgliedern oder auch völlig Fremden eingesammelt werden.

Crowdfunding ist im Prinzip ganz einfach: Wer eine Förderung für sein Projekt braucht, beschreibt es auf www.bielefeld-crowd.de. So werden Bielefelder und Bielefelderinnen auf das Projekt aufmerksam und zahlreiche Förderer gewonnen. Spenden kann jeder in wenigen Schritten. Zu jeder Spende ab fünf Euro gibt die Stadtwerke Bielefeld Gruppe fünf Euro dazu, maximal 1000 Euro im Monat.


Kontakt

Yvonne Liebold | Foto: Kathrin Biller

Yvonne Liebold

Pressesprecherin | Stiftung | Sponsoring

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

Yvonne.Liebold(at)stadtwerke-bielefeld.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

(05 21) 51-40 52