Quellen, Relikte und der Heilige Hain

Kostenlos

  • Datum: 16.05.2018 19:00 - Ende offen
  • Ort: Kundenzenrum Jahnplatz Nr. 5, Vortragssaal

Naturbesonderheiten in Bielefeld und Umgebung

Bielefeld besitzt viele unbekannte Naturbesonderheiten. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über besondere Quellen und Höhlen mit leuchtenden Pflanzen, über historische Relikte des Menschen in der Natur und einen Felsen mit besonderer Bedeutung für die Stadt sowie über den »Heiligen Hain« in Schildesche, den größten Wasserdiebstahl Westfalens und vieles mehr.

Dr. Jürgen Wächter | Historiker und Bryologe, Umweltamt der Stadt Bielefeld

 

 

Kategorie:

  • .lebenswertes-bielefeld.de
  • Veranstaltungsseite
Mai 2018
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03