Frau liest Zeitung

Presse

  • 07.12.2018

    Stadtwerke passen Strom- und Gaspreis zum 1. Februar 2019 an

    Wasserpreis bleibt stabil  Zum 1. Februar 2019 heben die Stadtwerke Bielefeld die Preise für Strom und Gas an. Dem hat der Aufsichtsrat des Unternehmens in seiner Sitzung am Freitag, 7 Dezember, zugestimmt. Der Wasserpreis bleibt weiter stabil.  Erhöhung des Strompreises Der...

    weiterlesen
  • 07.12.2018

    Örtliche Verbände schließen erneut Rahmenverträge für Strom- und Gaslieferung mit den Stadtwerken Bielefeld und Gütersloh

    Es ist eine erfolgreiche Kooperation: Bereit seit 1999 liefern die Stadtwerke Bielefeld und Gütersloh Strom und seit 2010 auch Erdgas an Verbandsmitglieder der Kreishandwerker-schaften Bielefeld und Gütersloh, des Handelsverbands Ostwestfalen-Lippe und des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands...

    weiterlesen
  • 07.12.2018

    Kostenlos in Sennestadt Bus fahren

    Freie Scholle und BGW spendieren ihren Mietern moBiel-Tickets Die Bewohnerinnen und Bewohner von rund 720 BGW- und Freie-Scholle-Wohnungen in Sennestadt dürfen sich freuen: Ihre Vermieter bieten ihnen ab dem 1. Januar testweise für zwei Jahre ein für sie kostenloses Mieterticket an, mit dem sie...

    weiterlesen
  • 05.12.2018

    Schulforum der Stadtwerke vermittelt Wissen

    Kernthemen sind Photovoltaik, Energiesparen und Medienkompetenz Das Schulforum der Stadtwerke Bielefeld unterstützt Schulen in den Bereichen Energiesparen, Medienkompetenz und Photovoltaik. Dafür kommen Experten in die Schulen und ergänzen den Lehrplan. Für die Schüler ist es abwechslungsreich...

    weiterlesen
  • 04.12.2018

    Stadtwerke schneiden Bäume und Sträucher zurück

    Die Stadtwerke Bielefeld nutzen ab dieser Woche die Vegetationspause im Winter, um Bäume und hohe Sträucher an den Leitungstrassen ihrer Niederspannungs- und Straßenbeleuchtungsfreileitungen zurückzuschneiden. Es werden Äste entfernt, die in den Schutzbereich der Leitung ragen und bei Sturm oder...

    weiterlesen

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gern weiter: > zu unserem Pressekontakt